Ο,τι λάμπει μπορεί να είναι σκουπίδι!Was glänzt kann auch Müll sein!

Ο,τι λάμπει μπορεί να είναι σκουπίδι!

Τα σκουπίδια μπορεί να έχουν μία θετική επίδραση στην ζωή άλλων.
Πέρυσι το καλοκαίρι πέρασα αλησμόνητα στο Ντέσαου της Ανχάλτης πραγματοποιώντας μία σειρά από Σκουπιδοσαφάρι και εργαστήρια τέχνης με πρώτες ύλες *σκουπίδια*.
Είμαι περήφανη που το αποτέλεσμα αυτής της συλλογικής δουλειάς πηγαίνει τώρα σε ένα καλό σκοπό που επί σειρά ετών θα δίνει χαρά σε πολλά παιδιά.
Η ζωή άλλωστε είναι ένας κύκλος, όπως λέει και ο τίτλος του πρότζεκτ.
Οπως γράφει η ανακοίνωση της Ομοσπονδιακής Υπηρεσίας Περιβάλλοντος, την οποία δημοσιεύω αυτούσια, μία επιταγή ύψους 510 ευρώ δόθηκε στους υπεύθυνους του νηπιαγωγείου Waldkindergarten Dessau e.V., ενός πρότυπου σταθμού που διαπαιδαγωγεί τα νήπια στην αξία του περιβάλλοντος και την προστασία αυτού του θησαυρού.
Με τα χρήματα αυτά που προήλθαν από τη δημοπρασία δύο έργων (όρα φωτογραφία) που κατασκευάστηκαν πέρυσι στα εν λόγω εργαστήρια υπό τη επίβλεψη μου, θα χρηματοδοτηθεί η κατασκευή ενός δεντρόσπιτου!
Πόσο θα ήθελα να είμαι παιδί να χωρέσω κι εγώ στο σπιτάκι!
Αν μπορεί κανείς να μάθει μόνο ένα πράγμα από αυτό το πρότζεκτ είναι:
Συνεργασία, συνεργασία, συνεργασία!

——————————-

„Müll“ kann auch einen positiven Einfluss auf das Leben anderer haben.

Es hat mir sehr grossen Spass gemacht, letztes Jahr eine Reihe von Müllsafaris und Müll-Kunst-Workshops für das Umweltbundesamt aufzuführen.

Ich bin nun stolz darauf, dass das Ergebnis (s.Foto) dieser kollektiven Arbeit zum einen sinnvollen und nachhaltigen Zweck benutzt wurde, der jahrelang vielen Kindern Freude bereiten wird.
Leben ist ein Zyklus sowieso, wie der Titel unseren Projektes lautete…

Ich möchte hier einen grossen, herzlichen Dank an die UBA „Kunst&Umwelt“ Beauftragte F.Mavromati sagen, sowohl für ihren persönlichen Einsatz wie auch für ihre inspiriernden Ideen, die das Projekt viel viel weiter brachten, als ich es mir vorgestellt hätte.

Was man aus diesem Projekt lernen kann? Ein Wort: Kooperation, Kooperation, Kooperation!

Es folgt die UBA-Pressemitteilung:

Umweltbundesamt übergibt Spende an Waldkindergarten Dessau e.V.

Der Vizepräsident des Umweltbundesamtes, Dr. Thomas Holzmann, hat am Dienstag, den 8. Juli 2014, im Namen des Umweltbundesamtes dem Waldkindergarten Dessau e.V. einen Scheck in Höhe von 510 Euro übergeben. Das Geld stammt aus den Erlösen einer Kunstauktion, die anlässlich der Feier „40 Jahre Umweltbundesamt“ am 15. Mai 2014 im Dessauer Dienstgebäude stattfand. Dort wurden zwei Exponate der Hamburger Künstlerin Loukia Richards versteigert, die im Sommer 2013 im Rahmen des Projektes „Müllsafari auf Schienen“ entstanden sind.

Dr. Thomas Holzmann: „Wer heute jung ist, wird die Folgen von Umweltverschmutzung, Klimawandel und Ressourcenverbrauch noch deutlicher zu spüren bekommen als die älteren Generationen. Umso wichtiger sind ein grundlegendes Verständnis für und der Respekt vor der Umwelt. Das Umweltbundesamt freut sich sehr, den Waldkindergarten Dessau mit einer Spende zu unterstützen. Hier kommen unsere Kinder mit der Natur in Kontakt und lernen hautnah mit Spiel und Spaß, was die Umwelt zu bieten hat und warum wir sie auch schützen müssen.“

Der Waldkindergarten Dessau e.V. ist der erste seiner Art in Sachsen-Anhalt und bringt seit nunmehr neun Jahren mit großem Engagement den Jüngsten unserer Gesellschaft das Thema Umwelt- und Naturschutz näher. Die Kinder sind nahezu täglich im Freien, erkunden und entdecken den Wald und spielen bevorzugt mit Materialien aus der Natur. Das gespendete Geld wird nun zum Bau eines Baumhauses genutzt.

Links:
http://www.umweltbundesamt.de/muellsafari-auf-schienen-zyklus
http://loukiarichards.net
———————————————————————————————————————

2 Kommentare zu “Ο,τι λάμπει μπορεί να είναι σκουπίδι!Was glänzt kann auch Müll sein!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s